Albert-Schweitzer-Wohnen und Leben gem. GmbH

Rheinstraße 8
27570 Bremerhaven

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0471/ 9 52 52 0

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bewohner über ihr Zuhause

 

 

Heiner D.

 

Seit 1982 wohne ich im Mecklenburger Weg in Bremerhaven. Ich zog damals als einer der ersten Bewohner in die neu gebaute Wohnstätte ein und fühle mich dort zuhause. Tagsüber gehe ich zur Arbeit in die nahegelegene Werkstatt der Lebenshilfe. Mit 67 Jahren bin ich einer der ältesten Bewohner. Besonders gut gefällt mir, dass jeder sein eigenes Zimmer hat und die Wohngruppe nur aus sechs Personen besteht. Am Samstag ist Putztag, da werden die Zimmer sauber gemacht. Alle müssen beim Putzen und Staubsaugen mithelfen. Nach einem längeren Ausflug können wir uns am Abend auch selbst Abendessen in unserer Küche zubereiten. Das ist gut, denn so müssen wir nicht immer pünktlich zu den Essenszeiten zurück sein. In der Regeln werden aber alle Mahlzeiten gemeinsam im Speiseraum eingenommen.

 

Ich habe keine Angehörigen mehr, aber die anderen Bewohner/innen laden ihre Verwandten immer wieder zu Festen und Ausflügen ein oder sie werden von ihnen eingeladen. Daran nehme ich dann auch manchmal teil. Für je drei Bewohner/innen ist eine Bezugsbetreuung zuständig. Die Anwesenheit einer Nachtbereitschaft ist für mich ein beruhigendes Gefühl. Ich bin zwar noch selbstständig und mache vieles selbst. Wenn ich mal krank bin, dann ist es gut, dass jemand da ist.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Albert-Schweitzer-Wohnen und Leben gGmbH | Albert-Schweitzer-Wohnstätten e.V.